Idee

Urbanes Wohnen im Grünen:
Werden Sie zum Co-Designer Ihres Stadthauses

GOYA 6 ist das neue Projekt des etablierten Architektenbüros Burger Architekten Berlin. Es handelt sich um einen Neubau, der aus vier zusammen­stehenden, aber funktional und rechtlich voneinander unabhängigen Stadthäusern besteht.

mehr

Der vierstöckige, nach oben hin an drei Seiten zur Gartenseite zurück­springende Bau weist ein modern anmutendes, elegantes Erscheinungsbild auf, wobei Materialien wie Glas, Holz und Verputz in Textur und Farbe sorgsam aufeinander abgestimmt werden. Dem Gebäude liegt ein architektonischer Ansatz zugrunde, der alle Seiten des Baukörpers als gleichwertig auffasst. Dabei sorgt die Anordnung der vertikal und horizontal verspringenden Fenster und Türen nicht nur für einen lebendigen 
Eindruck, sondern macht die vier Stadthäuser schon von außen als eigenständige und individuelle Abschnitte kenntlich. So lässt sich die vertikale Teilung in vier autonome Einheiten ablesen und zugleich bildet das Bauwerk eine übergreifende plastische Einheit. Auf diese Weise meistert das Architektenbüro Burger Architekten Berlin grandios die formalen Konflikte der Gestaltung klassischer Reihenhäuser.

Alle vier Stadthäuser verfügen über einen rückwärtig gelegenen Garten, wobei dieser nicht nur über die Terrasse, sondern auch über eine Außentreppe vom ersten Obergeschoss aus zugänglich ist, sowie optional über eine Garage. Der Garten öffnet sich in eine weiträumige grüne Oase, die von schützenden Bebauungen umrandet wird. Auf diese Weise vereint GOYA 6 die Vorzüge eines ländlichen Hauses mit denen einer städtischen Wohnung. Insgesamt wagt das Architektenbüro Burger Architekten Berlin so eine sanfte, aber zugleich nachdrückliche Erneuerung, ohne zur städte­baulichen Umgebung in einen Widerspruch zu geraten. GOYA 6 ist exemplarisch für den Aufbruch, den der Bezirk Weißensee momentan vollzieht.

Lage

Das Stadthaus liegt in einer ruhigen und kleinen Seiten­straße der Langhansstraße, auf der die Straßen­bahnlinien M12 und M13 verlaufen. Mit der M12 fährt man in 12 Minuten zum Zionskirchplatz nach Mitte oder in 7 Minuten zum Helmholtzplatz. Gleichzeitig ist derjenige, den es ins Berliner Umland zieht, in 15 Minuten raus aus der City.

Der Bezirk verfügt über eine gute Infrastruktur, was sich besonders an der hohen Dichte öffentlicher Schulen und Kinder­tagesstätten, Sport- und Freizeit­einrichtungen bemerkbar macht. Anders als viele andere Berliner Bezirke ist Weißensee daher gerade für junge Familien höchst attraktiv.

GOYA 6 befindet sich unweit des Weißens Sees, wo eine Vielzahl von weitläufigen Grün- und Parkflächen ideale Erholungs­möglichkeiten offerieren. Wer Joggen, Fußball­spielen oder Schwimmen­gehen möchte, hat es nicht weit. Große Spielplätze sowie ein Tiergehege sind für Kinder ideale Spiel- und Lerneinrichtungen.

Daneben bietet Weißensee urbanen Flair mit guten Einkaufs­möglichkeiten wie die Berliner Allee, Restaurants wie das neu­eröffnete Parkstern und Cafés wie das Mirbach. Der Bezirk nimmt im Moment eine faszinierende Entwicklung, was nicht weiter verwunderlich ist, grenzt er doch unmittelbar an den längst saturierten Prenzlauer Berg, dessen Kultur- und Gastronomie­szene sich immer weiter ausdehnt.

Auch in architektonischer Hinsicht ist der Bezirk höchst abwechslungs­reich: Gründer­zeitviertel wie das Komponisten­viertel werden durch 1920iger-Jahre-Architektur abgelöst, Wohn­bau­projekte aus dem 18. Jahrhundert grenzen an aktuelle Bauprojekte oder an Bauten aus den 1990er Jahren.

 

Goyastraße 6
13086 Berlin-Weißensee

Ansicht auf Google Maps

Die Häuser

GOYA6 Ansicht Strasse
Ansicht Straßenseite
Konzept

Das architektonischen Konzept von Burger Architekten Berlin zeigt sich in seiner Besonderheit auch darin, dass der Käufer zum Co-Designer seines Eigenheims werden kann: Erstens entscheidet er sich grundsätzlich für oder gegen eine Garage; zweitens besteht in der Planungsphase die Möglichkeit, den Grundriss innerhalb der technischen Voraussetzungen in Zusammenarbeit mit den Architekten den individuellen Wünschen anzupassen; drittens werden die Wohn- und Schlafräume mit hochwertigem Parkett und die Bäder mit geschmackvoll ausgewählten Sanitärobjekten und Fliesen ausgestattet, wobei der Eigentümer auch hier zwischen verschiedenen Designs wählen kann. Im Folgenden sollen zwei Umsetzungsmöglichkeiten skizziert werden:

Grundrisse

Variante 1:
Grundriss mit Garage

Diese Variante führt zu ca. 121 qm Gesamt­wohnraum. Zudem lässt sie Platz für einen Garten von etwa 26 qm einschließlich Terrasse sowie für eine Garage, die etwa 19 qm Parkraum bietet.

Der Grundriss zeichnet sich durch Raum­aufteilungen und technische Lösungen aus, die den Anforderungen familiären Zusammen­lebens, individuellen Rückzugs und sozialer Begegnung in idealer Weise entsprechen. Von der Straße aus gelangt man durch den Eingangsbereich mit Garderobe in einen groß­zügigen Koch- und Essbereich, der auch Platz für größere Gesellschaften bietet. Auf der Rückseite sind bodentiefe Holzfenster vorgesehen, die eine licht­durch­flutete Atmosphäre schaffen und die Grenze zwischen Innenraum und Garten optisch auflösen.

Über eine massive, mit Holzstufen belegte Treppe gelangt man in das erste Ober­geschoss, das als ausgedehnter studioartiger Wohnbereich konzipiert werden kann. (Die Grundfläche beträgt etwa 39 qm.) Der ebenso einfache wie geniale Schachzug des Architektenbüros Burger Architekten Berlin besteht darin, auch diesen Bereich über eine grazile Außentreppe mit dem Garten zu verbinden. Hierdurch ist wiederum ungehinderte Mobilität zwischen Innen und Außen gewähr­leistet, was nicht nur für das alltägliche Leben, sondern auch für solche Ereignisse wie Familienfeiern oder Partys von Vorteil ist.

In den beiden obersten Stock­werken wird es privater, denn hier werden die Schlafräume, Kinder­zimmer, Büros und Bäder unter­gebracht. So lassen sich im zweiten Obergeschoss (Grundfläche ca. 39 qm) beispiels­weise zwei Kinderzimmer und ein Bad einrichten, während das dritte Obergeschoss (Grundfläche ca. 28 qm) als Schlafzimmer und Bad für die Eltern dienen kann. Durch die gartenseitig orientierte Terrasse (ca. 8qm) ist auch von hier aus der unmittelbare Ausblick und Austritt ins Freie möglich.

Variante 2:
Grundriss ohne Garage

Variante 2 führt zu ca. 131 qm Gesamtwohnraum. Zudem lässt sie Platz für einen Garten von ca. 28 qm einschließlich Terrasse.

Auch dieser Grundriss zeichnet sich durch Raumaufteilungen und technische Lösungen aus, die modernes familiäres Zusammenleben in idealer Weise ermöglichen und fördern. Von der Straße aus gelangt man durch den Eingangsbereich mit Garderobe in einen Koch- und Essbereich, der großzügig dimensioniert ist (ca. 25 qm). Die bodentiefen Holzfenster zur Gartenseite schaffen eine lichtdurchflutete Atmosphäre und lösen die Grenze zwischen Innenraum und Garten optisch auf. Daneben findet sich auf dieser Ebene auch ein praktischer Wirtschafts- und Abstellraum für Waschmaschinen, Fahrräder und Gartenwerkzeuge.

Über die Treppe gelangt man in das erste Obergeschoss, das als ausgedehnter Wohnbereich dient und optional einem Arbeitsraum Fläche bietet (Grundfläche ca.35 qm.) In den beiden obersten Stockwerken werden wiederum die Schlafräume, Kinderzimmer, Büros und Bäder installiert. So lassen sich im zweiten Obergeschoss (ca. 37 qm) beispielsweise zwei Kinderzimmer, Bad und Abstellraum einrichten, während das dritte Obergeschoss (ca. 22 qm) als Schlafzimmer und Bad für die Eltern verfügbar ist. Durch die gartenseitig orientierte Terrasse (ca. 8 qm) ist auch von hier aus der unmittelbare Ausblick und Austritt ins Freie möglich; zusätzlich wird eine Terrasse zur Straßenseite geschaffen (ca. 5 qm).

Technische Besonderheiten
  • bodentiefe, 3-fach verglaste Holzfenster mit einem U-Wert von 1,10 oder besser
  • abschließbare Fenster und elektrisch betriebene Metall­Raffstores
  • Fußbodenheizung
  • Heizwärme und Warmwasser werden durch eine Gasbrennwerttechnik und Speicher sowie durch Solarröhrenkollektoren erzeugt
  • Flachdach mit Kiesschüttung und/oder extensiver Begrünung
  • große Terrassentüren zum Schieben
Rechtlicher Vorteil
  • keine Wohnungseigentümergemeinschaft, sondern eigenes Grundstück
GOYA6 Ansicht Rückseite
Ansicht Rückseite

Kontakt

REX & NYISZTOR GmbH

Sandra Rex
Boxhagener Straße 117
10247 Berlin
sandra@rexandnyisztor.com

+49 | 176 | 10 34 81 62
+49 | 30 | 577 045 111

Anfrage

 
Impressum

Goya6 GmbH & Co. KG
(Kommanditgesellschaft)
Münsterlandstraße 5
10317 Berlin

Tel.: 030 / 526 790 49
Email: info@goya6.de
Internet: www.goya6.de

Registergericht:
AG Charlottenburg (HRA 44930 B)
Steuernummer: 30/123/05664
Sitz der Gesellschaft: Berlin

Persönlich haftende Gesellschafterin:
BGP Verwaltungs-GmbH
(Gesellschaft mit beschränkter Haftung)
Münsterlandstraße 5, 10317 Berlin
Tel.: 030 / 526 790 49

Registergericht:
AG Charlottenburg (HRB 132325 B)
Sitz der Gesellschaft: Berlin
Geschäftsführer: Reinhard Burger,
Mathias Guenther, Boris Paterok

Erlaubnis gem. § 34 c Gewerbeordnung (GewO) erteilt durch Wirtschaftsamt Berlin-Mitte, Karl-Marx-Allee 31, 10178 Berlin

Aufsichtsbehörde gem. § 34 c GewO:
Wirtschaftsamt Berlin-Lichtenberg, Große-Leege-Str. 103, 13055 Berlin

Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 5 TMG / § 55 RStV:
Reinhard Burger, Mathias Guenther, Boris Paterok
alle Münsterlandstraße 5, 10317 Berlin
Tel.: 030 / 526 790 49

ARCHITEKTUR
Burger Architekten Berlin
Münsterlandstraße 5
10317 Berlin
www.burgerarchitektenberlin.de

 

VERTRIEB

tl_files/system/cador.gif

Sandra Rex
Boxhagener Straße 117
10247 Berlin

+49 | 176 | 10 34 81 62
+49 | 30 | 577 045 111
info@rexandnyisztor.com
www.rexandnyisztor.com

 

Grafik + Website: diegeisel
Visualisierungen: Matthias Grobe

Font generated by flaticon.com under CC BY.
The authors are: Sebastien Gabriel.

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellverweis: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert